Arian Trützschler belegt mit U19 Nati Platz 11

17 05 07 U19 ArianVom 03. bis 07. Mai fand im schwedischen Växjö die U19 Herren-WM statt. Vom UHC war Arian Trützschler (Nr. 9 auf dem Foto) dabei. Der Flügelspieler erzielte ein Tor und drei Vorlagen. Am Ende erreichte das Team von Chefcoach Thomas Berger Platz elf. Deutschland startete dabei in der B-Division. In der Vorrunde traf das Nationalteam auf Australien, die USA und Ungarn und landete auf Platz 2. Im Halbfinale folgte eine Niederlage gegen den späteren Sieger der B-Division, Norwegen. Im Spiel um Platz elf wurde schließlich Australien klar mit 9-3 besiegt. Neuer Weltmeister ist Finnland. Im Finale wurde Schweden 7-4 besiegt. 

Die Ergebnisse im Überblick:

Vorrunde

Australien vs. Deutschland 3-1

Deutschland vs. USA 18-4

Deutschland vs. Ungarn 7-2

Halbfinale 

Norwegen vs. Deutschland 9-6

Spiel um Platz 11

Deutschland vs. Australien 9-3

Alle Ergebnisse und Statistiken der WM findet ihr hier

Foto: IFF