Die U17 zieht nach und wird Mitteldeutscher Meister

Die U17 zieht nach und wird Mitteldeutscher Meister

Am Sonntag, 22. April ist die U17-Mannschaft des UHC nach Markranstädt gereist, um dort an den diesjährigen Play-Offs teilzunehmen. Nach zwei sehr guten Spielen konnte sich das Team etwas überraschend die Goldmedaille sichern.

Dabei war bereits die Teilnahme glücklich, da man in einer durchwachsenen und von Verletzungspech geplagten regulären Saison…

weiterlesen

Zu Dritt auf dem Weg nach St.Gallen

Zu Dritt auf dem Weg nach St.Gallen

Die Spannung steigt langsam an, denn nur noch wenige Tage trennen die drei Cats Julia Bärthel, Emely-Alice Leu und Leonie Vogt vom ersten Weltmeisterschaftsspiel ihrer Karriere. Am Mittwoch um 10 Uhr geht es in St.Gallen/Schweiz los und der Gegner wird kein geringerer sein als der Titelverteidiger aus der Floorballmutternation Schweden.…

weiterlesen

MDR berichtet über die Ausstellung von Harri Naumanen

MDR berichtet über die Ausstellung von Harri Naumanen

Vor einigen Tagen haben wir schon über die Ausstellungseröffnung "Impression, A Race Car Driver" durch unseren Spielertrainer Harri Naumanen geschrieben. Gestern kam das MDR und berichtete in seiner Sendung "MDR um 11" über die Ausstellung, die noch bis 31. Mai in der Geschäftsstelle der Sparkasse auf dem Weißenfelser Marktplatz zu sehen ist. Der Bericht startet bei Minute 39:08. Hier ist der Link.

weiterlesen

Finaleinzug perfekt gemacht

Finaleinzug perfekt gemacht

Dank eines 9-4 Sieges zieht der UHC erneut in das Finale um die Deutsche Meisterschaft ein. Zwei Drittel lang war das Spiel ausgeglichen, dann steigerte sich der Weißenfels und zog davon. Im Finale wartet ein alter Bekannter.

Wie ging das Spiel aus?

UHC Weißenfels vs. ETV Hamburg 9-4 (2-3, 3-1,…

weiterlesen

U13 wird Mitteldeutscher Meister auf dem Kleinfeld

U13 wird Mitteldeutscher Meister auf dem Kleinfeld

Die U13 Mannschaft des UHC um Trainer Anssi Soini wird nach einer beeindruckenden Saison Mitteldeutscher Meister in der Stadthalle Weißenfels.

Zunächst konnten sich die Jungs nach zwölf gewonnenen Spielen und einer Torbilanz von 256 : 41 Toren mit dem ersten Tabellenplatz der zweiten Staffel für die Playoffs qualifizieren.

Diese wurden…

weiterlesen